Odenwälder Pressefotograf Hörnlein bekommt US-Präsident Bush und Kanzlerin Merkel vor die Linse – als turtelndes Pärchen

Administrator, 14 Juli 2006, No comments
Categories: Politik


Das Bild des Reichelsheimer Fotografen illustriert die neue Nähe zwischen der amerikanischen und der deutschen Regierung, über die u.a. das Magazin Stern berichtet: „Bush huldigt Merkel und dem Land“
>Bush zeigte sich in glänzender Laune und lobte die deutsch-amerikanische Partnerschaft und Kanzlerin Angela Merkel. „Es ist eine große Ehre für die Amerikaner, die Deutschen als Freunde und Partner zu haben“, rief der US-Präsident in die Menge. Kanzlerin Angela Merkel zeigte sich erfreut über die Gelegenheit dem Gast aus den USA den eigenen Wahlkreis im Osten Deutschland zeigen zu können.
Merkel nutzte die zudem Gelegenheit, den Amerikanern ihren Dank für die Unterstützung auf dem Weg zur deutschen Einheit auszusprechen. Bush zeigte sich begeistert von Land und Leuten und von seiner Gastgeberin, die er nahezu euphorisch lobte. Die Region habe eine hervorragende Kanzlerin hervorgebracht, sagte der Präsident. „Amerikaner und Deutsche erkennen in ihr kühne Visionen und ein Herz voller Demut“, sagte der US-Präsident. Er habe große Achtung vor Merkels Urteilsvermögen und lege Wert auf ihre Meinung.
Demonstrativ bekräftigten die beiden Regierungschefs den engen Schulterschluss zwischen Amerika und Deutschland. „Wir können zusammen so viel erreichen, wenn Amerika und Deutschland Seite an Seite stehen„, sagte Bush.<[Bildquelle: Pressedienst pdh / www.djv-portal.de]

Comments

Leave a Reply:

Name *

Mail (hidden) *

Website